Wiesenmahd bzw. Pflege- und Unterhaltungs- maßnahmen am Grabensystem

(K.L.) 10. / 23. Juni 2019

Anfang und Mitte Juni 2019 wurden wieder komplette Pflege- und Unterhaltungsmaßnahmen im Weesower Luch durchgeführt.

Das betrifft zum einen die Wiesenmahd im vorderenTeil des Weesower Luchs zwischen Alte Willmersdorfer Str. und Hohen Graben, wo auch der Gnatzpfuhl beheimatet ist.
In der Folge wurde dann der hintere Bereich vom Hohen Graben bis zu den Kleingewässern bearbeitet.

Weiterhin wurde begonnen das Grabensystem – konkret den Hohen Graben – wieder freizuschneiden und den Untergrund von Bewuchs zu befreien.

Wiesenfläche zwischen Alte Willmersdorfer Str. und Gnatzpfuhl
Wiesenfläche zwischen Gnatzpfuhl und Hoher Graben

Zum Vergrößern der Fotos diese bitte anklicken!

Hoher Graben wurde wieder freigeschnitten.