Libellen

 

Weltweit soll es um die fünftausend Libellenarten geben, von denen 81 in Deutschland heimisch sind.
Bei etwa zwei Drittel ist der Bestand gefährdet. Vom Aussterben bedroht sollen etwa ein Fünftel sein.
Libellen stehen in Deutschland unter Artenschutz.

Eine Übersicht zu den in Deutschland lebenden Libellenarten findet man auf der Website der Gesellschaft deutschsprachiger Odonatologen e. V. (GdO). Dort findet man auch eine bundeslandbezogene Übersicht der auf der roten Liste stehenden Libellenarten.

Quellen:

Libellenfauna Deutschlands  |  NABU – Libellen  |  LibellenWissen.de

 

Übersicht:

 

 

Blutrote Heidelibelle (Sympetrum sanguineum)

 

Blutrote Heidelibelle (Sympetrum sanguineum)

 

Weitere Fotos – zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Print Friendly, PDF & Email