Willmersdorfer Storchenpaar ist wieder angekommen

Header Storch Willmersdorf

Avatar Karl Lehmann (K.L.) 30.04.2018

Bereits in der Anfang April 2018 wurde der erste Storch in Willmersdorf gesichtet. Im wesentlichen war er mit der “Ausbesserung” des Storchennestes beschäftigt. Etwa 14 Tage später gesellte sich ein zweiter Storch dazu.

 

10. April 2018

29. April 2018

Sie fliegen wieder – Schmetterlinge im Weesower Luch

Header Schmetterlinge

Avatar Karl Lehmann (K.L.) 26.04.2018

Die sonnigen Aprilwettertage haben auch Schmetterlinge “motiviert”, vielfach paarweise Ausflügen zu unternehmen.
Nachfolgend einige Exemplare, die wir auf unserem Rundgang durch Weesower Luch antreffen konnten. Unterwegs waren auch Bläulinge, die sich jedoch fotografisch von uns (noch) nicht einfangen lassen wollten.

 

Nanu, was “wächst” denn da ?

Header Was "wächst" denn da ?

Avatar Karl Lehmann (K.L.) 25. April 2018

Bei einem unserer wöchentlichen Rundgänge entlang des Weesower Luchs begeneten wir einem eigenartigen “Gewächs”, das sei Kurzem dort “gewachsen” zu sein scheint.
Es steht im Naturschutzgebiet an der nördlichen Seite des Weesower Luchs unweit der alten Landstr. Weesow/Löhme mehrere. 100 m entfernt von der Kreuzung Alte Willmersdorfer Str. / Kap-Str.

 

Was "wächst" denn da ?

Wir sind gespannt, was sich daraus entwickeln wird ?

Frühlingsexkursion ins Weesower Luch

Beitragsbild Weesower Luch

Avatar Karl Lehmann (K.L.) 23. April 2018

Einige Zeit war es ziemlich ruhig um unser Naturschutzgebiet (NSG) “Weesower Luch”.
Jetzt kommt wieder Bewegung in das geplante Maßnahmenpaket.
Am 02. Mai 2018, ab 16:30 Uhr, findet eine Frühlingsexkursion ins “Weesower Luch” statt.
Plakat Exkursion in Weesower LuchTreffpunkt ist die Kreuzung Weesower Dorfstr. / KAP-Str. Richtung Börnicke (Koordinaten 52.647440, 13.713907).

Lt. Veranstalter wird über den aktuellen Entwurf der FFH-Managementplanung für das “Weesower Luch” informiert einschließlich geplanter Maßnahmen, die dazu beitragen sollen die Erhaltungsgrade der Schutzgüter zu verbessern bzw. zu erhalten. Außerdem will man über die Planungen zum Solarpark ins Gespräch kommen und evtl. offene Fragen klären.

Jeder, der an aktuellen Informationen zum “Weesower Luch” interessiert ist, ist herzlich willkommen.
Die Stadtverordneten Werneuchens und die Mitglieder des Bauausschusses sind ebenfalls durch den Veranstalter eingeladen worden.

Zum Wasserstand im Weesower Luch, April 2018

Pano Gnatzpfuhl

Avatar Karl Lehmann 17. April 2017

Mehrfach haben wir schon darüber berichtet, wie wichtig Wasser für den Bestand des Weesower Luchs ist.
Im Zeitraum vom 10. bis 15. April haben wir wieder eine “fotografische Bestandsaufnahme” durchgeführt.

 

Gnatzpfuhl

 

Hoher Graben

 

Graben 1

 

Igelpfuhl

 

Kleingewässer

 

Elsengraben

Wieder Pflege- und Unterhaltungsmaßnahmen im Weesower Luch

Avatar Karl Lehmann (K.L.) 17. April 2018

In der 18./19. Kalenderwoche wurden Pflege- und Unterhaltungsmaßnahmen auf den Grünlandflächen des Weesower Luchs durchgeführt. Ein Großteil der Flächen wurde wieder mittels Wiesenschleppe bzw Walze geebnet, so z.B. die häufig anzutreffenden Maulwurfshügel.
Ziel dieser Maßnahme ist es, möglichst durchgängig den Bewuchs auf den Grünlandflächen zu ermöglichen.